WB Schluderns

Kindergarten Schluderns

Wettbewerbsbeitrag Kindergarten und Musikprobenlokal in Südtirol

Die Gebäude des Kindergartens und des Musikprobenlokals wurden gegenüberliegend zwischen zwei bestehenden Schulgebäuden in Korrespondenz positioniert. Im flankierenden Viererensemble befindet sich der introvertierte, lärmgeschützte Kinderspielplatz. Nach oben geöffnet, mit 360° Panorama zu den umliegenden Berggipfeln. Der Spielbalkon des Kindergartens ist integrativer Bestandteil des Freibereiches, der sich somit in zwei Spielebenen gliedert. Die gegenläufigen Dachneigungen der beiden Gebäudevolumen fügen sich in das Landschaftsbild des bergigen Vinschgau. Das Materialportfolio ist auf wenige, hochwertige Materialien reduziert. Es gilt, die Sinne durch Haptik zu wecken statt sie mit halluzinogenem Farbbombardement zu manipulieren.

nachricht senden

name

e-mail

projekte

kategorien