Haus R

Haus R

Einfamilienhaus am Obstbaumhang

Auszeichnung 'Beispielhaftes Bauen Rems-Murr-Kreis 2005-2011'

Haus R, gelegen am Nordhang eines Tales, mit einzigartigem Panoramablick. Angrenzend an Streuobstwiesen und Obstbäume. Die Orientierung der halböffentlichen Aufenthaltsräume wird, entgegen der Aussicht, der im Osten und Süden befindlichen Wiese zugewandt - einen Übergang zwischen Innen- und Außenraum hergestellt. Ein freistehendes, Boden / Decke adhäsives Funktionsmöbel mit umlaufendem Gang partitioniert das Einraumkonzept in kontinuierliche Atmosphären. Die halböffentlichen Raumzonen im Süden messen Höhen bis 4 Meter. Durch die umlaufenden Funktionsgänge taucht man in tiefere, immer privatere Zonen ein, die am niedrigsten Punkt der geneigten Decke gerade 2,40 Meter messen. Im zentralen Möbel entwickeln sich Räume wie Ausbisse aus einem Apfel, mit einer Schale versehen. Aus den gedeckten, privaten Räumlichkeiten des Kernes öffnen sich Ausblicke zur weiten Flur.

nachricht senden

name

e-mail

projekte

kategorien