Die Hüllen der Freitags'

Die Hüllen der Freitags’

Wohnstudie für Taschendesigner in Tunesien

1. Preis im Bauherrenwettbewerb

Diese Sekundärresidenz liegt nahe des kleinen Ortes Bizerte in Tunesien, auf einer Bergkuppe mit Panoramablick. Bizerte ist eine Stadt mit orientalischem Charakter: Häuser aus Lehm, Höfe, Gassen, Terrassen und Plätze reihen sich dicht an dicht. Von Norden her brechen die Wellen am Fuße des Berges, raue Steppe bestimmt die Landschaft. Monolithisch fügen sich die vier versetzt aneinander gereihte Körper durch Gassen, Plätze und Terrassen zu einem Kleinstadtgefüge die zwei Haushälften bilden. Jede verfügt über ein Zentrum - eine Art Marktplatz. Er ist Treffpunkt und Kreuzung – das Herz einer Stadt, an dem wichtige und weniger wichtige gesellschaftliche Themen besprochen und diskutiert wurden, Feiern und Feste stattfinden. Über diesen Mittelpunkt werden sämtliche Wohnräume durch zwei gegenüberliegende Stufengassen erschlossen.

nachricht senden

name

e-mail

projekte

kategorien